FAQ

Werk / Ganggenauigkeit

  • Wie gross ist die Gangabweichung einer mechanischen Carl F. Bucherer Uhr?
    Die Abweichung der jeweiligen Gangwerte hängt ganz von der Konzeption des Uhrwerkes ab und kann somit von Modell zu Modell variieren. Detaillierte Informationen über das gewünschte Modell, erhalten Sie bei unserem Kundenservice.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was für ein Werk hat meine Uhr?
    Die Information betreffend der Werke finden Sie in der Modellbezeichnung auf unserer Kollektionsseite.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Automatik- und einem Mechanikwerk?
    Eine mechanische Uhr muss täglich vor dem Tragen manuell aufgezogen werden. Ein Automatikwerk wird durch die Bewegungen des Handgelenks aufgezogen. Da der automatische Aufzugsmechanismus (Rotor) der Uhr direkt durch die Bewegungen des Trägers in Gang gesetzt wird, genügt eine Tragedauer von ca. 10-12 Stunden, um ausreichend Energie zu speichern und sicherzustellen, dass die Uhr während der gesamten Nacht weiterläuft. Wird die Uhr nicht lange genug oder nicht täglich getragen, oder fallen die Handgelenkbewegungen zu klein aus, lässt die Gangreserve stetig nach. In diesem Fall empfehlen wir die Uhr vor dem Anlegen von Hand aufzuziehen. Dafür reichen ca. 15-20 manuelle Kronenumdrehungen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wie lang ist die Gangreserve einer Uhr mit Automatikaufzug und wie funktioniert sie?
    Aufgrund der verschiedenen Ausführungen, können die gewünschten Angaben zur Gangreserve auf unserer Kollektionsseite in der Modellbezeichnung gefunden werden.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Muss eine Automatikuhr aufgezogen werden?
    Um eine automatische Uhr in Gang zu setzen, muss ihr eine Anfangsenergie in Form des manuellen Aufziehens der Krone zugeführt werden. Diese Anfangsenergie entspricht etwa 15-20 Umdrehungen (gemäss Bedienungsanleitung). Durch das Tragen während dem ganzen Tag (gewöhnliche Aktivität) wird die Uhr automatisch aufgezogen und erhält eine Gangreserve von bis zu 2 Tagen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Kann eine Uhr zu stark aufgezogen werden?
    Bei mechanischen Uhren, welche täglich manuell aufgezogen werden, stoppt die Krone bei vollem Aufzug der Uhr. Die Krone darf anschliessend nicht mit Kraft weitergedreht werden, da dadurch die Aufzugsfeder beschädigt werden könnte.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was sind die Vor- und Nachteile im Vergleich eines Quarz- und eines Automatikwerks?
    Aufgrund der verschiedenen Anforderungen eines jeden Uhrträgers, weist jedes Werk seine eigenen Vorzüge auf. Träger einer Uhr mit Automatikwerk legen grossen Wert auf Ästhetik und Technik, wobei sich Träger einer Uhr mit Quarzwerk eher von der Ganggenauigkeit sowie der minimalen Werkshöhe angesprochen fühlen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wie lange dauert die Laufzeit einer Batterie?
    Die Laufzeit einer Batterie ist abhängig von den Funktionen der Uhr sowie deren Verwendung. Ein Batteriewechsel darf ausschliesslich in einem autorisierten Carl F. Bucherer Service Center durchgeführt werden.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wo kann die Batterie gewechselt werden?
    Ein Batteriewechsel darf ausschliesslich in einem autorisierten Carl F. Bucherer Service Center durchgeführt werden.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?

Einstellungen / Datum

  • Was muss bei Uhren mit Datumanzeige beachtet werden?
    Es gibt 2 Systeme des Datumswechsels. Bei einigen Kalibern wechselt das Datum augenblicklich bei anderen Kalibern nimmt der Datumswechsel einige Zeit in Anspruch. Wichtig ist, dass manuelle Einstellungen des Datums zwischen ca. 20.00 Uhr und 02.00 Uhr nicht durchgeführt werden dürfen, da dies den laufenden Prozess der Datumsschaltung beeinträchtigt und dadurch die damit verbundenen Funktionen beschädigt werden können.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wie können Feineinstellungen des Ganges vorgenommen werden?
    Feineinstellungen des Ganges dürfen ausschliesslich durch Fachpersonen in einem Carl F. Bucherer zertifizierten Service Center vorgenommen werden.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?

Material / Eigenschaften

  • Kann ein Safirglas verkratz werden?
    Ein Safirglas kann verkratzt werden. Safir weist in der Härteskala den Wert 9 auf. Nur der Diamant ist härter und weist somit den Wert 10 auf. Das Safirglas kann somit mit einem Diamanten oder einem gleich harten Werkstoff verkratzt werden (der Baustoff „Beton“ enthält Korund, welcher auch mit der Härteskala 9 taxiert wird – z.B. auf verputzten Wänden).
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Ist meine Carl F. Bucherer Golduhr aus Massivgold?
    Carl F. Bucherer Golduhren sind aus 18K Massivgold.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Kann ich, als Nickelallergiker, eine Uhr aus Stahl tragen?
    Die von Carl F. Bucherer verwendeten Materialien werden strengen klinischen Tests unterzogen, welche belegen, dass der Nickelaustrag so gering ist, dass sie für unmittelbaren und längeren Hautkontakt gut geeignet sind. Menschen mit einer starken Überempfindlichkeit auf Edelstahl, sollten jedoch auf ein anderes Material ausweichen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was für ein Leuchtmittel wird für die Zeiger und Zifferblätter verwendet?
    Carl F. Bucherer verwendet „Superluminova“ als Leuchtmittel für die Zeiger und Zifferblätter.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was muss ich bei einem Lederarmband beachten?
    Um das Aussehen Ihres Lederarmbandes möglichst lange zu erhalten, empfiehlt Ihnen Carl F. Bucherer folgende Hinweise zu befolgen: - Vermeiden Sie den Kontakt mit Feuchtigkeit und Wasser, da dies zu unerwünschten Verfärbungen/Verformungen führen könnte. - Einstrahlung durch Sonnenlicht über einen längeren Zeitraum, kann die Farbe des Leders verblassen. - Aufgrund der Durchlässigkeit des Leders, sollte darauf geachtet werden, dass dieses nicht mit fettigen Substanzen und Kosmetika in Berührung kommt. Wir raten davon ab, Lederarmbänder mit Lederreinigern zu behandeln.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Sind die Lederarmbänder in verschiedenen Längen erhältlich?
    Für maximalen Tragekomfort sind die meisten Lederarmbänder in drei Längen erhältlich.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Welche Materialien werden für die Armbänder verwendet?
    Carl F. Bucherer verwendet für die Armbänder folgende Materialien: Edelstahl, Gold 18K, Kalb, Ziege, Alligator, Krokodil, Kautschuk, Kautschuk mit Coramid-Aufleger, Textil
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was für Steine werden in den Uhrwerken verwendet?
    Bei den sogenannten „Rubinen“, welche in den Uhrwerken eingesetzt werden, handelt es sich um technisch hergestellte Funktionssteine, die verschleiss- und reibungsmildernde Funktionen haben. Diese Steine werden für Lager-, Schalt- und Rasterelemente sowie Teile der Hemmung verwendet. Durch deren Reinheit und der grösseren Homogenität in der Kristallstruktur gegenüber natürlichem Rubin (bei sonst praktisch gleichen physikalischen und chemischen Eigenschaften), wird für die Uhrensteine heute allgemein nur noch der synthetische Rubin verwendet. Die deutschen Begriffe "Rubine" und "Lagersteine" entsprechen dem ebenfalls häufig verwendeten englischen Begriff "Jewels".
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Sind Carl F. Bucherer Uhren stossfest?
    Ein repräsentativer Teil der in den Uhren von Carl F. Bucherer verwendeten mechanischen Uhrwerke wird bei einer Beschleunigung von bis zu 5000g auf Stossfestigkeit getestet (das entspricht dem Fall auf Hartholz aus einer Höhe von einem Meter).
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Kann ich mit meiner Carl F. Bucherer Uhr Sport treiben?
    Je nach Sportart kann die Uhr ohne Weiteres während deren Ausübung getragen werden. Starke Stösse und Erschütterungen sollten jedoch grundsätzlich vermieden werden da diese die Ganggenauigkeit des Uhrwerks beeinflussen könnten.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?

Wasserdichtigkeit

  • Bis zu welcher Tiefe ist meine Carl F. Bucherer Uhr Wasserdicht?
    Jede Carl F. Bucherer Uhr ist auf dem Gehäuseboden mit der entsprechenden Wasserdichtigkeit gekennzeichnet. Im Zuge der Alterung von Dichtungen oder aufgrund mechanischer Stösse, kann die Wasserdichtigkeit einer Uhr jedoch nicht permanent sichergestellt werden. Deshalb empfehlen wir, die Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr einmal pro Jahr durch ein zertifiziertes Service Center prüfen zu lassen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Kann ich die Chronographen-Funktion unter Wasser betätigen?
    Um ein Eindringen von Wasser in das Uhrwerk zu verhindern, sollten Chronographendrücker unter Wasser nicht betätigt werden.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?

Preis / Garantie

  • Gibt es eine Preisliste der Carl F. Bucherer Uhren?
    Die Preisliste der Carl F. Bucherer Uhrenkollektion ist nicht online verfügbar. Detaillierte Preisinformationen erhalten Sie bei jedem autorisierten Carl F. Bucherer Händler. Ausserdem werden Sie dort auch professionell über alle Produkte unserer Kollektion beraten.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wie lange ist die Garantiedauer für eine Carl F. Bucherer Uhr?
    Ihre Carl F. Bucherer wurde mit grösster Sorgfalt und gemäss strengsten Qualitätsrichtlinien durch unsere Uhrmacher hergestellt. Sollte dennoch ein Material- oder Fabrikationsfehler auftreten, gewährt Carl F. Bucherer eine zweijährige Garantie ab Kaufdatum. Ausgenommen sind normale Abnützungserscheinungen sowie Schäden, die durch unsachgemässe Behandlung der Uhr entstanden sind. Die Garantie ist gültig, wenn das Garantiezertifikat beim Kauf der Uhr durch einen offiziellen Carl F. Bucherer Fachhändler vollständig ausgefüllt wurde. Wenden Sie sich im Schadenfall bitte an Ihren offiziellen Carl F. Bucherer Fachhändler oder an eines der offiziellen Carl F. Bucherer Servicecenter. Legen Sie bitte die Uhr mit dem vollständig ausgefüllten Garantieschein vor.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Bieten Sie eine Servicegarantie für Carl F. Bucherer Uhren?

    Carl F. Bucherer bietet Ihnen eine internationale Servicegarantie von 2 Jahren (24 Monaten) auf die ausgeführten Arbeiten bei einem Vollservice oder eine Servicegarantie von 1 Jahr (12 Monaten) auf die ausgeführten Arbeiten bei einem Teilservice.

    Sollte ein Mangel oder Fehler auftreten, der unter diese Garantie fällt und vom Kundendienst als solcher anerkannt wird, werden wir - Carl F. Bucherer - ohne Kostenfolge die fehlerhafte Instandstellung korrigieren (gegebenenfalls Ersatzteile reparieren oder ersetzten). Weitere Rechte im Zusammenhang mit der fehlerhaften Ausführung werden ausgeschlossen. Die Garantie schließt den normalen Verschleiß und Schäden, die auf Unfälle oder mangelnde Sorgfalt zurückzuführen sind, aus. Die Garantie wird ungültig im Falle eines Eingriffs von Personen, die von Carl F. Bucherer nicht berechtigt sind Servicearbeiten auf unseren Produkten auszuführen.

    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?

Verschiedene Fragen

  • Wie stelle ich die Echtheit meiner Uhr Fest?
    Wir empfehlen grundsätzlich Carl F. Bucherer Uhren nur in offiziellen Geschäften zu kaufen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Woran erkenne ich eine offizielle Verkaufsstelle?
    Auf der Standortsuche unserer Website finden Sie alle offiziellen Carl F. Bucherer Verkaufs- und Servicestellen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wie stelle ich den Wert meiner Uhr fest?
    Falls Ihre Uhr aus der aktuellen Kollektion stammt, können wir Ihnen den derzeitig gültigen Preis auf dem Schweizer Markt mitteilen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Kann ich das genaue Herstellungsdatum erfahren?
    Das Herstellungsdatum ist nicht verfügbar.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was ist ein Chronometer?
    Übersetzt aus dem Griechischen bedeutet Chronometer "Zeitmesser". Als Chronometer dürfen sich nur Präzisionsuhren mit hoher Ganggenauigkeit bezeichnen, die strengen internationalen Prüfbedingungen unterliegen. Das unabhängige Schweizer Observatorium Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres "COSC" testet in 15 Tagen die Uhren in fünf unterschiedlichen Positionen und drei Temperaturstufen.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was bedeutet Magnetisierung?
    Da alle mechanischen Teile eines Uhrwerks magnetisiert werden könnten, sollte es vermieden werden Armbanduhren jeglichen Magnetfeldern auszusetzen. Eine Magnetisierung könnte den Gang Ihrer Uhr beeinflussen, legen Sie deshalb Ihre Uhr nicht auf elektronische Geräte wie z.B. Lautsprecher oder Kühlschränke.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wann muss meine Carl F. Bucherer Uhr gewartet werden?
    Alle Hochpräzisionsinstrumente, zu welchen auch Carl F. Bucherer Zeitmesser gehören, bedürfen einer periodischen Wartung, um deren einwandfreie, den technischen Spezifikationen entsprechende, Funktion zu gewährleisten. Aufgrund der Modellvielfalt, der Trageweise und der verschiedenen klimatischen Bedingungen, ist es uns nicht möglich allgemeine Richtwerte für einen zeitlichen Intervall anzugeben. Aus unseren langjährigen Erfahrungen, können wir jedoch eine Empfehlung einer Zeitspanne von ca. 4-5 Jahren abgeben. Im Laufe der Zeit, verändert sich die Wasserdichtigkeit einer Uhr. Grund für diese Veränderungen können der natürliche Alterungsprozess der Dichtungen aber auch versehentliche Stösse gegen Bestandteile, welche die Wasserdichtigkeit gewährleisten, sein. Eine jährliche Prüfung des allgemeinen Zustandes sowie der Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr, durch ein zertifiziertes Servicezentrum der Firma Carl F. Bucherer, kann unerwarteten Überraschungen vorbeugen, welche Ihren Carl F. Bucherer Zeitmesser stark beschädigen könnten. Diese Kontrolle erfolgt für unsere Kunden kostenlos.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Was ist zu beachten wenn sich unter dem Uhrglas Kondenswasser gebildet hat?
    Da Kondenswasser im Inneren der Uhr das Werk beschädigen könnte, sollten Sie Ihre Uhr umgehend in ein Carl F. Bucherer zertifiziertes Service Center bringen. Allgemeine Information: im Laufe der Zeit, verändert sich die Wasserdichtigkeit einer Uhr. Grund für diese Veränderungen können der natürliche Alterungsprozess der Dichtungen aber auch versehentliche Stösse gegen Bestandteile, welche die Wasserdichtigkeit gewährleisten, sein. Eine jährliche Prüfung des allgemeinen Zustandes sowie der Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr, durch ein zertifiziertes Servicezentrum der Firma Carl F. Bucherer, kann unerwarteten Überraschungen vorbeugen, welche Ihren Carl F. Bucherer Zeitmesser stark beschädigen könnten. Diese Kontrolle erfolgt für unsere Kunden kostenlos.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Wie lange ist die Lebensdauer eines Carl F. Bucherer Zeitmessers?
    Carl F. Bucherer steht für ausserordentliche Qualität, welche dafür sorgt, dass Ihnen Ihre Uhr viel Freude bereitet und Ihnen während vieler Jahre ein treuer Begleiter sein wird. Die Lebensdauer Ihrer Uhr liegt in Ihren Händen indem Sie sie gut pflegen, regelmässig warten und sorgsam handhaben. Carl F. Bucherer garantiert die Verfügbarkeit von Ersatzteilen für mindestens 20 Jahre nach Produktionsende.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?
  • Können Carl F. Bucherer Ersatzteile direkt bezogen werden?
    Ersatzteile werden aus Qualitäts- und Technikgründen nicht direkt an Kunden weitergegeben. Carl F. Bucherer verfügt über ein weltweites Netz an qualifizierten Service Centern, welche Reparaturen und Serviceleistungen vor Ort bearbeiten.
    Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?

Falls Ihre Frage nicht beantwortet wurde, können Sie uns gerne direkt kontaktieren, indem Sie sich einloggen.