FAQ

Was für Steine werden in den Uhrwerken verwendet?

Bei den sogenannten „Rubinen“, welche in den Uhrwerken eingesetzt werden, handelt es sich um technisch hergestellte Funktionssteine, die verschleiss- und reibungsmildernde Funktionen haben. Diese Steine werden für Lager-, Schalt- und Rasterelemente sowie Teile der Hemmung verwendet. Durch deren Reinheit und der grösseren Homogenität in der Kristallstruktur gegenüber natürlichem Rubin (bei sonst praktisch gleichen physikalischen und chemischen Eigenschaften), wird für die Uhrensteine heute allgemein nur noch der synthetische Rubin verwendet. Die deutschen Begriffe "Rubine" und "Lagersteine" entsprechen dem ebenfalls häufig verwendeten englischen Begriff "Jewels".

Wurde Ihre Frage hiermit beantwortet?